Datenschutzerklärung nach DSGVO

 

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler

Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher

Bestimmungen ist die Firma:

 

HCK-Hörmann
Pfarrer-Bunk-Str. 4
86637 Wertingen - Gottmannshofen
Telefon: +49 (0) 8272 64 07 03
Telefax: +49 (0) 8272 64 07 02
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

I.1.Allgemeines zur Datenverarbeitung

 

Wir verarbeiten personenbezogene Daten unserer Nutzer grundsätzlich nur, soweit dies zur

Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie unserer Inhalte und Leistungen

erforderlich ist. Die Verarbeitung personenbezogener Daten unserer Nutzer erfolgt

nur nach Einwilligung des Nutzers. Eine Ausnahme gilt in solchen Fällen, in denen

eine vorherige Einholung einer Einwilligung aus tatsächlichen Gründen nicht möglich ist und

die Verarbeitung der Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist.

 

 

II.1.Bereitstellung der Website und Erstellung von Logfiles

 

Bei jedem Aufruf unserer Internetseite erfasst unser System automatsiert Daten und

Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners.

Folgende Daten werden hierbei erhoben:

(1) Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version

(2) Das Betriebssystem des Nutzers

(3) Den Internet-Service-Provider des Nutzers

(4) Die IP-Adresse des Nutzers

(5) Datum und Uhrzeit des Zugriffs

(6) Websites, von denen das System des Nutzers auf unsere Internetseite gelangt

(7) Websites, die vom System des Nutzers über unsere Website aufgerufen werden

 

Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine

Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-

Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben.

 

3. Dauer der Speicherung

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht

mehr erforderlich sind. Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website ist

dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist.

 

Die Homepage selbst verfügt über keinerlei Eingabemöglichkeiten jegllicher Art.